DerEinzige

gedanken zur illusorischen realität des einzigen und seines eigenthums ...
... Ausgabe 198 ... 12. Jhrg.

«« »»

rubrik: javascript markup webdesign

DerEinzige & traumfahne.de

zeitschrift zum selbstausdrucken im eigenverlag vom 24. 1. 2010 | gesamtausgaben: 198

text in formularfeld bei eingabe entfernen

24. Januar 2010 | ausgabe drucken     | email mail facebook f***book twit tw | leserbrief schreiben    

das problem:

du hast in einem formular ein eingabefeld mit einem vorgegebenen text …

<input type="text" value="dein text" />

und du würdest gerne dem user ersparen selbigen zu löschen, bevor er /sie selbst was eingeben kann.

die lösung:

javascript ;)

<input type="text" value="dein text"" onfocus="if(this.value == 'dein text"'){this.value=''};" onblur="if(this.value==''){this.value='dein text"'};" />

erklärung:

wenn du in das eingabefeld klickst (onblur) ist der text weg … klickst du woanders auf der seite oder beim laden (onfocus) ist der text da :D

beispiel:

achtung, wenn du enter drückst :p

der code als *.txt zum download …

autor: jeff brett, verfasst am 24. 1. 2010
permalink: http://dereinzige.de/2010/01/24/text-in-formularfeld-bei-eingabe-entfernen/
short url: http://dereinzige.de/777

einen leserbrief schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

«« »»

durchschnittlich 29 abonnenten täglich
leser: 2 online, 812972 gesamt seit dem 16.februar 2006.

home | editorial | über | datenschutz | impressum

springe zum seitenanfang