DerEinzige

gedanken zur illusorischen realität des einzigen und seines eigenthums ...
... Ausgabe 198 ... 12. Jhrg.

«« »»

rubrik: betriebssystem mac

DerEinzige & traumfahne.de

zeitschrift zum selbstausdrucken im eigenverlag vom 11. 9. 2007 | gesamtausgaben: 198

hat der mac ein bios?

11. September 2007 | ausgabe drucken     | email mail facebook f***book twit tw | 6 leserbriefe | leserbrief schreiben    

kein bios, aber ähnliche fuktionalität und evtl. eine emulation …

ppc haben open firmware. in die open firmware kommst du genauso leicht wie ins bios (press del to enter setup :p ).
einfach beim booten alt+command+o+f drücken. im gegensatz zum bios findest du da aber keine gui, sondern nur kommandozeile … darum vorsicht! ansonsten sind beide entfernt ähnlich konfigurierbar (passwortsetzen, bootoptionen etc. …) und es gibt sogar ein spiel (towers of hanoi) für die of :D

intel macs haben efi. die wurde von apple allerdings etwas kastriert und du musst erst eine efi shell installieren um was damit anfangen zu können (anleitung) … alternativ gibt es die gui refit ;)

(zitat von linus torvalds [ja, ja, der herr torvalds ;) ] zum mac efi: “apple screwed up the firmware in various stupid ways.”)

falls du per bootcamp deinen intel mac partitioniert hast, hast du eine bios emulation auf deiner kiste 8)

autor: jeff brett, verfasst am 11. 9. 2007
permalink: http://dereinzige.de/2007/09/11/hat-der-mac-ein-bios/
short url: http://dereinzige.de/293

einen leserbrief schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

«« »»

durchschnittlich 29 abonnenten täglich
leser: 1 online, 812973 gesamt seit dem 16.februar 2006.

home | editorial | über | datenschutz | impressum

springe zum seitenanfang