DerEinzige

gedanken zur illusorischen realität des einzigen und seines eigenthums ...
... Ausgabe 198 ... 12. Jhrg.

«« »»

rubrik: genuss

DerEinzige & traumfahne.de

zeitschrift zum selbstausdrucken im eigenverlag vom 20. 2. 2007 | gesamtausgaben: 198

kochen mit gusseisen

20. Februar 2007 | ausgabe drucken     | email mail facebook f***book twit tw | leserbrief schreiben    

gusseisen armada

mit gusseisen zu kochen führt in vielen fällen zu höchstem genuss :D

im zusammenspiel mit einem gasherd und den eigenschaften des gusseisens, die da sind exzellente wärmeleitung und grosse hitzespeicherung, ergeben sich perfekte kochergebnisse.

kochen mit gusseisen verbindet sich symbiontisch mit der slow food philosophie … vorsicht die griffe werden sau heiss ;) und die teile sind echt schwer 8) .

eine anmerkung zu dem leichteren aluguss: solange der verdacht der auf alu lastet, gewisse krankheiten zu befördern, nicht vollständig ausgeräumt ist, kommt mir sowas nicht ins haus.

reinigung:

niemals spülmittel verwenden!!! … sonst brennt alles an :(

ich selbst reinige sie unter fliessend heissem wasser mit einer bürste. anschliesend kurz aufs feuer um sie schnell zu troknen damit kein rost entsteht. wenn sie danach sehr entfettet sind, etwas einölen (olivenöl). kommt aber eher selten vor.

ausreiben mit salz oder scheuersand wäre noch ne möglichkeit …

grosse pfanne:

pfanne 30cm

hab ich von meiner mutter bekommen – danke mam!

kleine pfanne:

pfanne 20cm

von ina mitgebracht – glaub ich

kokotte:

kokotte 23cm

von georg. nochmals vielen dank, du guter mensch.

bräter:

bräter 22 x 34cm

von heike … du weisst gar nicht was für ein schatz in deinem keller vor sich hingerostet hat … herzlichen dank auch dir!

autor: jeff brett, verfasst am 20. 2. 2007
permalink: http://dereinzige.de/2007/02/20/kochen-mit-gusseisen/
short url: http://dereinzige.de/151

einen leserbrief schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

«« »»

durchschnittlich 29 abonnenten täglich
leser: 2 online, 812973 gesamt seit dem 16.februar 2006.

home | editorial | über | datenschutz | impressum

springe zum seitenanfang