DerEinzige

gedanken zur illusorischen realit├Ąt des einzigen und seines eigenthums ...
... Ausgabe 198 ... 12. Jhrg.

«« »»

rubrik: kommunikation linguistik sprache

DerEinzige & traumfahne.de

zeitschrift zum selbstausdrucken im eigenverlag vom 25. 8. 2006 | gesamtausgaben: 198

die farbuniversalie

25. August 2006 | ausgabe drucken     | email mail facebook f***book twit tw | leserbrief schreiben    

in der sprachwissenschaft gibt es eine abteilung die sich mit sog. sprachuniversalien befasst.
sprachuniversalien: gemeinsamkeiten der menschlichen kommunikation

es gibt auch kommunikations/interaktionsuniversalien, aber delphine und chips wollen uns hier nicht weiter interessieren ;)

sprachuniversalien tauchen in allen anderen abteilungen der sprachwissenschaft auf. sei es in der phylogenese [kinder lernen in grossen zügen alle auf die gleiche weise sprechen] oder der ontogenese [sprachen sind nie stabil], in der semantik [jede sprache ist semantisch] oder der poetik [theres a riddim all in all], uvm..

und es gibt …

die farbuniversalie

download poster

die farbuniversalie der sprache:

violet rosa orange grau

braun

blau

grün gelb

rot

weiss schwarz

existiert in einer sprache ein wort für eine der obengenannten farben, kommen in selbiger sprache auch worte für alle darunterliegenden farben vor.

was ist das:

z.b. gibt es in einer sprache ein wort für blau, kannst du davon ausgehen, dass es in dieser sprache auch worte für grün, gelb, rot, weiss und schwarz gibt.

rot, weiss und schwarz sind in allen bekannten sprachen mit farbworten morphemisiert (verwortet 8)).

farben in einer reihe bedingen sich nicht.

farbe -> wahrnehmung -> sprache

eine farbe ist im allgemeinen eine gruppe photonen mit ähnlicher wellenlänge über die in der *cultural enviroment* ein benennungs konsens besteht.
#status: bearbeitung

autor: jeff brett, verfasst am 25. 8. 2006
permalink: http://dereinzige.de/2006/08/25/farbuniversalie/
short url: http://dereinzige.de/81

einen leserbrief schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

«« »»

durchschnittlich 27 abonnenten täglich
leser: 1 online, 809684 gesamt seit dem 16.februar 2006.

home | editorial | über | datenschutz | impressum

springe zum seitenanfang